Aufregende Neuigkeiten! "Lithuania Travel" bekommt ein neues Gesicht! Wir entschuldigen uns für eventuelle Pannen – wir aktualisieren unsere Website, um Ihnen ein noch besseres Reiseerlebnis zu bieten. Vielen Dank für Ihre Geduld!
Į viršų
In der Fremde sehnen sich Litauer oft nach unserem kultigen schwarzen Roggenbrot, das ohne Hefe gebacken und in einem echten Ofen hergestellt wird. Es ist ein bedeutendes Kulturgut und eine über Generationen weitergegebene Geschichte.
Wenn es etwas gibt, wonach sich die Litauer sehnen, wenn sie nicht zu Hause sind, dann ist es unser kultiges schwarzes Roggenbrot. Dieses Brot, das ohne Hefe hergestellt und traditionell in einem echten Ofen gebacken wird, ist tief in unserer Kultur verwurzelt. Es ist nicht nur ein Lebensmittel, sondern auch eine Geschichte von Generationen, mit Rezepten, die in den Familien weitergegeben werden. Als stolzes Symbol unseres nationalen Erbes ist es nicht nur Brot, sondern ein Erlebnis. Und das ist wahrscheinlich der Grund, warum wir Litauer mehr Schwarzbrot essen als jedes andere Land. Wenn Sie in Litauen sind, sollten Sie es unbedingt probieren. Vielleicht nehmen Sie sogar einen Laib mit nach Hause; vielleicht findet Ihre Familie ja ein neues Lieblingsbrot!

Ganz in der Nähe...