Aufregende Neuigkeiten! "Lithuania Travel" bekommt ein neues Gesicht! Wir entschuldigen uns für eventuelle Pannen – wir aktualisieren unsere Website, um Ihnen ein noch besseres Reiseerlebnis zu bieten. Vielen Dank für Ihre Geduld!
Į viršų
Die litauische Küste beeindruckt mit einer einzigartigen Landschaft, vor allem durch majestätische Sanddünen, die seit vielen Jahrhunderten eine Inspirationsquelle für lokale und ausländische Künstler sind.
Die litauische Küste besticht durch ihre atemberaubende und einzigartige Landschaft. Besonders die Sanddünen, die viele lokale und ausländische Maler, Fotografen, Schriftsteller und Künstler faszinieren, prägen diesen Teil des Landes.

Neben den bezaubernden Fischerdörfern und den zahlreichen kulturellen Veranstaltungen schätzt man Litauens Teil der Ostseeküste auch wegen seiner gesundheitsfördernden Eigenschaften. Die Kurische Nehrung, ein 52 Kilometer langer Halbinselstreifen aus Sand, wird liebevoll als Freiluft-SPA-Resort bezeichnet. Menschen, die Gesundheits- und Medizintourismus schätzen, kommen hierher für erstklassige Dienstleistungen, eine entspannte Atmosphäre und die beeindruckende Natur.

Zudem stehen Ihnen hier verschiedene Wellness- aber auch Reha-Behandlungen wie Physiotherapie, Kinesiotherapie, Psychotherapie, Mechanotherapie, Reflextherapie und halotherapeutische Massagen zur Verfügung. Einzigartig werden die Anwendungen aber erst durch hiesige Heilschlammverfahren und Mineralswasserbäder. 

Für diejenigen, die sich gerne bewegen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten: von einer entspannten Radtour oder einem Ausritt entlang der Küste bis zu einem erfrischenden Bad im Meer oder einer Fahrt auf einem Hydrozyklus. Dabei können Sie die frische, ionisierte Luft einatmen – die perfekte Ergänzung für jedes Gesundheits- und Wellnessprogramm. Willkommen an der litauischen Küste!

Ganz in der Nähe...