Aufregende Neuigkeiten! "Lithuania Travel" bekommt ein neues Gesicht! Wir entschuldigen uns für eventuelle Pannen – wir aktualisieren unsere Website, um Ihnen ein noch besseres Reiseerlebnis zu bieten. Vielen Dank für Ihre Geduld!
Į viršų
Der atemberaubende Litorina-Lehrpfad erstreckt sich entlang der 2,8 Kilometer langen Ostseeküste durch einen malerischen Kiefernwald und bietet spektakuläre Aussichten, darunter eine 23 Metern hohe Klippe, besser bekannt als Holländerhut.
Der Litorina-Lehrpfad erstreckt sich entlang der Ostseeküste und bietet auf seinem 2,8 Kilometer langen Weg durch einen malerischen Küstenwald spektakuläre Aussichten von einer 23 Meter hohen Klippe, der sogenannten Holländerhut (lt. Olando kepurė). Dieser historische Weg wurde im 19. Jahrhundert von Königin Louise von Preußen besucht und trägt den Namen des alten Meeres, der Litorina (dt. Littorina). Informationsstände und Holzmarkierungen entlang der Route erzählen die Geschichte dieses geologischen Wunderwerks und weisen den Weg, der auch andere bekannte „Gesundheits-Wanderwege“ kreuzt. Zahlreiche Aussichtspunkte werden sich Ihnen bieten und sogar eine Klippenschaukel, um den Blick auf das Meer zu genießen.

Ganz in der Nähe...