Puikios naujienos, VšĮ „Keliauk Lietuvoje“ keičiasi! Atsiprašome už nesklandumus – atnaujiname savo svetainę, kad padėtume sukurti jums dar geresnę kelionių patirtį Lietuvoje. Ačiū už jūsų kantrybę!
Į viršų
Das Nemunas-Delta in Litauen ist ein Paradies für Vogelliebhaber. Unberührte Landschaften, Morgennebel und überschwemmte Wiesen bieten Zuflucht für über 300 Vogelarten, darunter seltene wie Schelladler und Seggenrohrsänger.
Das Nemunas-Delta (auch bekannt als Memeldelta) in Litauen ist ein wahres Paradies für Vogelliebhaber und Naturfreunde. Seine unberührten Landschaften, Morgennebel und überschwemmten Wiesen sind ein Zufluchtsort für über 300 Vogelarten, darunter seltene und weltweit gefährdete Arten wie Schreiadler und Seggenrohrsänger. Und wenn die Jahreszeiten wechseln, schließen sich Gänse, Schwäne, Enten und Strandläufer dem Tanz und Gesang an, der über den Köpfen anschwillt. Ventės Ragas (dt. Windenburger Eck) ist Heimat einer der weltweit ersten Beringungsstationen und des größten Nebelnetzes, trägt zum Charme des Deltas bei. Dieses einzigartige baltische Heiligtum, in dem sich die Ruhe der Natur mit dem regen Leben der verschiedenen Vogelarten vermischt, bietet ein einmaliges Erlebnis. Ganz gleich, ob Sie ein erfahrener Vogelbeobachter oder einfach nur auf der Suche nach Ruhe in der Natur sind, das Nemunas-Delta lädt Sie ein, Litauens lebendiges ökologisches Geflecht zu erkunden und zu genießen.

Alles ist in der Nähe