Puikios naujienos, VšĮ „Keliauk Lietuvoje“ keičiasi! Atsiprašome už nesklandumus – atnaujiname savo svetainę, kad padėtume sukurti jums dar geresnę kelionių patirtį Lietuvoje. Ačiū už jūsų kantrybę!
Į viršų
Molėtai wird als Urlaubsort immer beliebter, was wahrscheinlich an den umliegenden 300 Seen im herrlichen grünen Regionalpark Labanoras.
Um Molėtai, eine Stadt, die wegen ihrer wunderschönen Landschaft bei Touristen und Urlaubern immer beliebter wird, befinden sich fast 300 Seen. Darunter befindet auch der längste See des Landes – der Asveja-See, der an manchen Stellen bis zu 50 Meter Tiefe erreicht. Eingebettet in den Regionalpark Labanoras befinden sich der außergewöhnlich schöne Kertuojai-See sowie die nicht weniger malerischen Baltieji Lakajai und Juodieji Lakajai. Da etwa ein Viertel der Fläche der Region von Wäldern bedeckt ist, könnte es nicht einfacher sein, hier einen guten Platz zum Baden zu finden. In Molėtai gibt es beides in Hülle und Fülle: abgelegene Strände und moderne Campingplätze, Ferienanlagen, Naturlehrpfade rund um die Seen am Stadtrand und ländliche Hütten, die gemütlich zwischen duftenden Kiefern versteckt sind. Der Strand des Asveja-Sees im Regionalpark Asveja ist für außergewöhnliche Qualität und Komfort bekannt. Der 500 Meter lange Sandstrand hat viel zu bieten: einen Holzsteg, Bänke, Umkleidekabinen, Toiletten, Pavillons und in den Sommermonaten sogar eine Bar. Außerdem können Sie ein Boot, ein Paddelboard oder ein Kanu mieten und die verlockendsten Inseln des Sees erkunden. Der Stadtstrand von Molėtai, der sich entlang des Pastovis-Sees erstreckt, ist nicht nur leicht zu erreichen, sondern auch voll ausgestattet für diejenigen, die einen Moment der Ruhe und Entspannung suchen. Der renovierte Strand verfügt über einen Sportplatz, mehrere Spielplätze, eine Brücke zum Ein- und Aussteigen aus dem Kanu, mehrere Bänke und einen Parkplatz mit 20 Stellplätzen. Mobilitätsfördernde Geh- und Liegehilfen sind bei der Verwaltung erhältlich.  Der Bebrusai-See eignet sich hervorragend zum Angeln, und seine Ufer sind ein idealer Ort zum Ausruhen in herrlicher Natur. Um den See herum befinden sich mehrere Ferienanlagen und Hütten mit eigenen Stränden und zahlreichen Attraktionen für Erwachsene und Kinder: Saunen, Cafés, Sportplätze, Hängematten, Hochseilgärten, Veranstaltungsorte und vieles mehr.

Alles ist in der Nähe