Aufregende Neuigkeiten! "Lithuania Travel" bekommt ein neues Gesicht! Wir entschuldigen uns für eventuelle Pannen – wir aktualisieren unsere Website, um Ihnen ein noch besseres Reiseerlebnis zu bieten. Vielen Dank für Ihre Geduld!
Į viršų
Die beste Zeit für die Bernsteinsuche ist im Hochsommer während des Meeresfestivals von Klaipėda. Falls Sie nicht fündig werden, bietet ein nahegelegener Kunsthandwerkerstand jederzeit eine großartige Auswahl.
Die Litauer und der Bernstein bilden ein untrennbares Duo. Tatsächlich betraten wir durch den Bernstein vor zwei Jahrtausenden erstmals die Weltbühne. Der römische Historiker Tacitus berichtete damals von den neugierigen Aesti, einer antiken baltischen Volksgruppe, die in der Ostsee nach Bernstein fischten und diesen an benachbarte Stämme verkauften. Seitdem hat sich vieles verändert, aber unsere Vorliebe für die Suche nach dem „litauischen Gold“ ist geblieben. Warum genau, ist nicht immer klar. Sicherlich nicht, um solide Handelsbeziehungen aufzubauen... Es muss eher an dem Gefühl, das einen überkommt, wenn man frühmorgens am Strand spaziert und plötzlich auf ein gelbliches Stück Bernstein stößt – so außergewöhnlich und unverwechselbar, ein Erlebnis, das man immer wieder erleben möchte. Die beste Zeit für die Bernsteinsuche ist im Hochsommer, während des berühmten Meeresfestivals von Klaipėda. Und auch, wenn Sie bei Ihrer Suche kein Glück haben, können Sie immer noch einen großen „Fang“ bei einem nahegelegenen Stand der Kunsthandwerker machen.

Ganz in der Nähe...