Puikios naujienos, VšĮ „Keliauk Lietuvoje“ keičiasi! Atsiprašome už nesklandumus – atnaujiname savo svetainę, kad padėtume sukurti jums dar geresnę kelionių patirtį Lietuvoje. Ačiū už jūsų kantrybę!
Į viršų
In der Nähe des Städtchens Žagarė, verhüllt zwischen Wald und Wiesen, befindet sich der längste Wallberg des Baltikums, eine geschwungene Geländeerhebung. Entlang des Naturlehrpfades warten aber auch andere spannende Sehenswürdigkeiten wie etwa die Liebesinsel.
In der Nähe des Städtchens Žagarė, etwas verhüllt zwischen Wald und Wiesen, befindet sich der längste Wallberg des Baltikums, eine geschwungene Geländeerhebung, die durch den Rückzug der Gletscher während der Eiszeit entstand. Auf dem Bergrücken führt auch der 5 km lange Naturpfad entlang und bietet Ausblicke auf den Žvelgaičių-See, führt zum Žvelgaičio-Hügel, zu den Gräbern der Freiheitskämpfer und zur Liebesinsel, die über eine schwimmende Brücke erreichbar ist. Der Weg, der teils aus Naturboden, teils aus Asphalt besteht und mit weißen Pfeilen auf grünem Grund markiert ist, umfasst eine Aussichtsplattform und einen Aussichtsturm. Entlang des Weges können Besucher sprudelnde Quellen und die Überreste einer Wassermühle erkunden und moderne Erholungsgebiete mit Stränden genießen.

Alles ist in der Nähe