Aufregende Neuigkeiten! "Lithuania Travel" bekommt ein neues Gesicht! Wir entschuldigen uns für eventuelle Pannen – wir aktualisieren unsere Website, um Ihnen ein noch besseres Reiseerlebnis zu bieten. Vielen Dank für Ihre Geduld!
Į viršų
III–V: 10:00–17:00 Uhr, VI–VII: 11:00–17:00 Uhr
Ab €2 pro Person 

Radio & Fernsehmuseum

Šiauliai
Museen
Ausstellungen
Weitere Informationen
Das Museum, gegründet vom Pionier des ersten litauischen Radios und Fernsehers, beherbergt etwa 5.000 Exponate. Es bietet eine umfassende Sammlung von akustischen Geräten – von Radios über Grammophone bis zu Spieluhren, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen.
In einem unscheinbaren Betongebäude verbirgt sich dieses kleine, aber beeindruckende Museum. Für alle, die das romantische Knistern alter Radios lieben, befindet sich hier ein wahres Paradies. Gegründet von Stasis Braziskis, dem Erbauer des ersten Radios und Fernsehers in Litauen, befindet es sich am Standort des ersten Radiolabors des Landes. Es präsentiert eine Vielfalt an akustischen Geräten, darunter Radios, Fernseher, Grammophone und Spieldosen, deren Geschichte bis ins 19. Jahrhundert zurückreicht

Alles ist in der Nähe