Puikios naujienos, VšĮ „Keliauk Lietuvoje“ keičiasi! Atsiprašome už nesklandumus – atnaujiname savo svetainę, kad padėtume sukurti jums dar geresnę kelionių patirtį Lietuvoje. Ačiū už jūsų kantrybę!
Į viršų
Im Frühling finden in Litauen zahlreiche Festivals statt, die den blühenden Blumen und anderen Pflanzen gewidmet sind - von Eichen und Sakuras bis hin zu litauischen Orchideen, Narzissen und Tulpen. Was gibt es Schöneres, als die kommende warme Jahreszeit zu begrüßen, indem man sich mit erlesener Schönheit und Duft umgibt!
Es wird oft gesagt, dass Blumen uns zu besseren und glücklicheren Menschen machen. Duftende Blüten rufen positive Emotionen hervor, die mit der Sonne in Verbindung gebracht werden, und verleiten uns dazu, eine angenehme Pause vom Alltag einzulegen. Im Sommer ändert sich die Farbpalette Litauens dramatisch, denn dann blühen die Blumen und geben jedem die Gelegenheit, sich der Schönheit anzunehmen, die den Alltag retten wird. Um es Ihnen leichter zu machen, haben wir eine Route durch die blumigsten Orte des Landes zusammengestellt und einen umfassenden Kalender für die Blütezeit. Die meisten von Ihnen haben wahrscheinlich schon von den Sakura- und Lavendelblütenfesten gehört. Aber wussten Sie, dass Sie sich hier auch kopfüber in die schicksalhafte Schönheit litauischer Orchideen stürzen oder im Duft japanischer Magnolien schwelgen können? Oder möchten Sie vielleicht lieber in einem Sonnenblumenfeld positive Vibes genießen oder unter 8.000 blühenden Eichen Ihr geistiges und seelisches Gleichgewicht wiederfinden? Besonders beliebt bei den Besuchern ist das Tulpenfest auf dem Gutshof Burbiškis, bei dem lokale Kultur, Traditionen, moderne Unterhaltung und blühende Blumen zu einem Ganzen verschmelzen. Das Gut Pakruojis, das auch als Klein-Holland bekannt ist, veranstaltet seinerseits das jährliche Frühlingsblumenfest, das die Gäste einlädt, die warme Jahreszeit in einem Meer von Blumen zu begrüßen. Die Floristen des Guts arbeiten eng mit den Gärtnern zusammen und schmücken das Gelände mit fast 5 Millionen verschiedenen Blüten, und die fröhliche Orchestermusik, die während der Veranstaltung gespielt wird, macht daraus eine wahre Blumensymphonie. Jedes Frühjahr findet in Druskininkai das Narzissenfest statt, das Einheimische und Besucher gleichermaßen anlockt, wenn im Stadtpark mehr als 500.000 Narzissen in ihrer ganzen gelben Leuchtkraft und Üppigkeit erblühen. Das Fest wird von einer Vielzahl anderer Veranstaltungen und Live-Musik begleitet. Im Botanischen Garten von Kairėnai findet das Picknick unter Flieder statt. Die Besucher können sich an einer der größten Sammlungen dieser Blumen im Baltikum erfreuen und bei Live-Musik, Dichterlesungen, Bildungsveranstaltungen, Verkostungen und Überraschungen ein Picknick genießen.

Alles ist in der Nähe