Puikios naujienos, VšĮ „Keliauk Lietuvoje“ keičiasi! Atsiprašome už nesklandumus – atnaujiname savo svetainę, kad padėtume sukurti jums dar geresnę kelionių patirtį Lietuvoje. Ačiū už jūsų kantrybę!
Į viršų
In Žemaitija (dt. Samagotien) ist ein Besuch des malerischen Plateliai-Sees ein Muss. Im Nationalpark Žemaitija gelegen, zieht er Einheimische und Touristen gleichermaßen an. 
Wenn Sie sich einmal in Žemaitija befinden, sollten Sie es nicht versäumen, den sagenumwobenen Plateliai-See zu besuchen, der für seine malerischen Strände bekannt ist. Die Einheimischen werden Ihnen allerdings davon abraten, nachts zu schwimmen, denn selbst wenn die stöhnenden Geräusche aus den pechschwarzen Tiefen des Sees Sie nicht erwischen sollten, könnten es die langhaarigen, bösartigen Waldgeister tun! Tagsüber ist der im Nationalpark Žemaitija gelegene See jedoch ein unwiderstehlicher Anziehungspunkt für Einheimische und Touristen gleichermaßen. Seine Buchten und Halbinseln beherbergen zahlreiche Erholungsgebiete, ländliche Hütten und Hotels – alle umgeben von einem sich schlängelnden Fahrradweg, der Sie zu den schönsten Badeplätzen führt. Entdecken Sie die Geheimnisse des Plateliai-Sees für sich selbst oder wählen Sie einen der anderen 32 wunderschönen Seen von Plungė, wenn Sie sich nicht trauen. Die sandige und flache Küste des Plateliai-Sees, insbesondere der Abschnitt neben dem Hotel Linelis, ist ideal für Familien mit Kindern. Der Strand verfügt über einen Spielplatz und eine Schaukel sowie über Basketball- und Volleyballplätze. Etwas abseits finden Sie auch das faszinierende Museum des Kalten Krieges sowie zahlreiche Geschäfte und Restaurants. Wenn Sie übernachten möchten, gibt es gute Neuigkeiten: Der See ist von zahlreichen ausgezeichneten Ferienanlagen und Campingplätzen umgeben.

Alles ist in der Nähe