N.Žilinskaitė / Gatvės muzikos diena

Veranstaltungen im Frühjahr

Wenn die Tage in Litauen heiterer werden und der Frühjahrsregen den Winterstaub abspült, beginnen wir mit den Vorbereitungen auf die langen Abende an der frischen Luft. Wenn wir aus den Sälen des Winters heraustreten, empfangen uns die Straßenbühnen singend, tanzend und mit Gitarrenklängen. Auf die Straßen drängen Kunst, Design, Folklore, Lindy Hop, Sutartinės, Heißluftballons und vor Freude kreischende Kinder. Der mit Musikinstrumenten und verschiedenfarbigen Stimmen geschmückte Tag der Straßenmusik tritt aus Vilnius hinaus – nach Litauen, Lettland, in die Ukraine, sein Echo ist in Georgien, England und Irland spürbar. Die Traditionen alter Zeiten und Ritterturniere pflegen die Hansatage in Kaunas, mit Drachen in allen Farben schmückt sich das Ufer der Memel, aus voller Brust atmen die Läufer, Geher, Radfahrer und Gewichtheber. Es ist unmöglich, sich der Einladung des Frühlings nicht zu ergeben!